Gesundheit : Wissenschaftliches Schreiben: Überraschend einfach

Renate Koßmehl

Worüber schreibe ich meine Seminararbeit? Und wie wird überhaupt aus einer schlichten Idee ein interessantes Referat? Über solche Fragen können Studienanfänger schon mal verzweifeln. Rat gibt eine neue CD-Rom der Alice-Salomon-Fachhochschule, mit der Studenten multimedial und interaktiv wissenschaftliches Schreiben lernen sollen.

Häufig ist die Lösung eines komplexen Problems überraschend einfach. Mit wissenschaftlichem Schreiben ist das nicht anders - das ist die Lehre, die die Macher der CD den Anfängern mit auf den Weg geben. Für die Auswertung der Literaturrecherche warten sie mit gleich drei Strategien auf und erklären dem mutlosen Studenten resolut, wie er Schreibhemmungen überwinden und seine ewig zerfasernde Zeit in den Griff bekommen kann. Ob die Botschaft den Kunden erreicht, kann dieser beim Lösen von Übungen herausfinden und seine Ergebnisse anschließend mit dem Lösungsschlüssel vergleichen.

Für fortgeschrittene Studenten bietet die CD-Rom allerdings wenig neue Informationen. Eher nutzt sie Abiturienten, die mit dem wissenschaftlichen Arbeiten noch keine Berührung hatten und die davon profitieren können, dass die Macher auf das typische Wissenschaftsdeutsch verzichten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben