Gesundheit : WM-NACHRICHTEN

-

In 93 Tagen beginnt die Fußball-WM. In dieser Rubrik finden Sie Neuigkeiten von den Teams und zu den Vorbereitungen.

NIEDERLANDE

Verbot für Wehrmachtshelme

Der niederländische Fußballbund will seinen Fans das Tragen nachgeahmter Wehrmachtshelme in den Stadien untersagen. Die Helme in der niederländischen Nationalfarbe „Oranje“ hat ein Fanartikelunternehmen extra für die WM hergestellt. Ihre Form ähnelt dem Kopfschutz deutscher Soldaten aus dem Ersten und dem Zweiten Weltkrieg. Ein Sprecher des Königlichen Fußballbundes nannte die Erfindung geschmacklos. dpa

GHANA

Trainer Dujkovic bleibt

Ghanas Verband (FA) hat eine Trennung von Trainer Ratomir Dujkovic vor der WM vorerst ausgeschlossen. „Dujkovic wird seinen Job auch während des World Cups fortsetzen, falls die FA nicht anders über sein Schicksal entscheidet“, zitiert die Tageszeitung „Daily Graphic“ den amtierenden Verbandspräsidenten Fred Crenstil. Dem Serben Dujkovic soll ein lukratives Angebot als Trainer in Katar vorliegen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben