Gesundheit : WM-NACHRICHTEN

-

In 31 Tagen beginnt die Fußball-WM. Hier finden Sie Neuigkeiten von den Teams.

ENGLAND

Hargreaves und Rooney im Kader

Owen Hargreaves (Bayern München) und der verletzte Wayne Rooney (Manchester United) stehen im Aufgebot, das Trainer Sven Göran Eriksson bekannt gab. Überraschend berief der Schwede auch den 17-jährigen Teenager Theo Walcott (Arsenal), der noch keine Minute in der Premier League gespielt hat. dpa

UKRAINE

Knieverletzung bei Schewtschenko

Andrej Schewtschenko muss um seine WM-Teilnahme bangen. Der Mittelstürmer des AC Mailand zog sich beim 3:2-Sieg im Meisterschaftsspiel beim AC Parma eine Verstauchung und Bänderdehnung im linken Knie zu. dpa

FRANKREICH

Barthez ist die Nummer eins

Nationaltrainer Raymond Domenech hat sich offenbar auf seinen Torwart festgelegt. Nach Informationen der Zeitung „Le Parisien“ soll seine Wahl auf Fabien Barthez gefallen sein. Der 34-Jährige habe das Duell um die Nummer eins gegen Grégory Coupet gewonnen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben