Glücksspiel : Lotto-Jackpot geknackt

Kreuzchen, die das Leben verändern: Ein Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen hat den Jackpot geknackt und 13,3 Millionen Euro gewonnen.

070614lottoschein
Der Lotto-Jackpot geht nach Nordrhein-Westfalen.Foto: ddp

StuttgartEin Lottospieler aus Nordrhein-Westfalen hat den Jackpot geknackt und 13,3 Millionen Euro gewonnen. Der Glückspilz hatte am Mittwoch die sechs richtigen Gewinnzahlen 3, 6, 16, 23, 38 und 45 sowie die passende Superzahl 6, teilte die federführende Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg in Stuttgart mit. Damit geht auch der bisher zweithöchste Einzelgewinn im Lotto 6 aus 49 in diesem Jahr nach Nordrhein-Westfalen. Anfang März hatte eine Rentnerin aus dem Bergischen Land bereits 13,7 Millionen Euro im Lotto gewonnen.

Zwei Spieler aus Baden-Württemberg und Hessen hatten einen Sechser. Sie erhalten jeweils rund 695.000 Euro. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben