Welt : Greenpeace blockiert Uralt-Tanker „Byzantio“

-

(dpa). Die Umweltorganisation Greenpeace hat am Freitagabend den UraltTanker „Byzantio“ in Estland vor dem Auslaufen gehindert. Mit Schlauchbooten und Seilen blockierten die Umwelt-Aktivisten im estnischen Hafen Muuga den Öltanker, der von Frankreich als Sicherheitsrisiko eingestuft wird. Vor Ort befindet sich mittlerweile auch die estnische Wasserpolizei. Bislang verlief die Aktion friedlich.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben