Welt : Greenpeace warnt vor Giften in Früh-Erdbeeren

-

(dpa). Die Umweltorganisation Greenpeace hat vor dem Verzehr von FrühErdbeeren gewarnt. In einigen Sorten stecke ein wahrer „Giftcocktail“, erklärte Chemieexperte Manfred Krautter am Freitag. In allen fünf untersuchten Proben seien Rückstände von Pestiziden gefunden worden. Die Sorte „Fraise du Maroc“ etwa sei besonders stark mit dem Pestizid Bifenthrin belastet gewesen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben