Griechenland : Familiendrama: Arm abgehackt

Grausame Tat in Griechenland: Als er erfährt, dass seine 14-jährige Tochter schwanger ist, dreht der Vater durch. Mit einem Schwert bewaffnet macht er sich auf den Weg zum Freund des Mädchens.

AthenDer Mann fesselte den 17-Jährigen an einen Stuhl und hackte ihm den Arm ab. Anschließend stellte sich der Vater der Polizei. Der Zwischenfall ereignete sich am Sonntag auf der Kykladeninsel Naxos. Wie das griechische Fernsehen meldete, schwebt das Opfer in Lebensgefahr.

Der Mann soll für seinen aufbrausenden Charakter bekannt sein. Er hat vor 15 Jahren während eines Streits einen Mann erschlagen und wurde erst vor einigen Monaten aus dem Gefängnis entlassen. (smz/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar