Welt : Harte Fakten: In was für einer Welt leben wir denn?

Das Berliner Olympiastadion hält den Rekord in der Kategorie kleinste und größte Zuschauerkulisse der Fußball-Bundesliga: 1966 wollten 827 Besucher Günter Netzer und Berti Vogts beim 0:0 ihrer Mönchengladbacher Borussen gegen Tasmania 1900 sehen. 88075 kamen 1969 zur Partie Hertha BSC gegen 1. FC Köln, Endstand 1:0.

Quelle: www.dfb.de.bliga/bundes/archiv

0 Kommentare

Neuester Kommentar