Welt : Heino geht dem Fernsehen auf den Leim

Bocka - Heino ist in der Nähe von Gera kurzzeitig für einen Bankräuber gehalten worden – für einen TV-Streich. Sein Auto geriet auf der Bundesstraße 2 bei Bocka in eine vermeintliche Polizeikontrolle, die nach Kriminellen suchte. Ein Trio hatte angeblich mit blonden Perücken und Sonnenbrille getarnt eine Bank überfallen. Wie sich herausstellte, war das aber nur eine Aktion der Sendung „Verstehen Sie Spaß?“, die die ARD am Sonnabend ausstrahlt. Obwohl Heino verdächtigt wurde, an dem angeblichen Überfall beteiligt gewesen zu sein, sei er die ganze Zeit ruhig geblieben, erzählten Augenzeugen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben