Welt : Henry Maske erhält den Kaiser-Augustus- Orden für sein soziales Engagement

Die Arbeitsgemeinschaft Trierer Karneval (ATK) zeichnet den Ex-Boxweltmeister Henry Maske mit ihrem Kaiser-Augustus- Orden aus. Die Auszeichnung ist mit einem Geldpreis in Höhe von 11 111,11 Mark verbunden und wird am 7. Januar 2000 an Maske überreicht. Henry Maske gelte als ein Sympathieträger für den Sport und zeige auch im sozialen Bereich für junge Menschen einen besonderen Einsatz, begründete ATK-Präsident Peter Pries am Montag die Wahl. Henry Maske hat unter dem Motto "Junge Menschen brauchen faire Chancen" einen Fonds gegründet, mit dem der Jugendkriminalität entgegengewirkt werden soll. Im vergangenen Jahr war Ex-RTL-Chef Helmut Thoma der Preisträger. Egidius Braun, Hannelore Kohl und Christine Herzog sind ebenfalls Ordensträger.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben