Welt : Heute steht Boris Becker vor der Richterin

-

 München (dpa). Vor dem Landgericht München I beginnt an diesem Mittwoch der SteuerStrafprozess gegen Boris Becker. Die Anklage wirft dem 34-Jährigen vor, Steuern in Höhe von 1,6 Millionen Euro in den Jahren 1991 bis 1993 hinterzogen zu haben. Im Falle eines Schuldspruchs droht ihm möglicherweise eine Freiheitsstrafe, eventuell sogar ohne Bewährung. Berichten zufolge kommt er aber vermutlich glimpflich davon.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben