Welt : Hindu-Fundamentalisten wettern gegen Valentinstag

Mit Protesten haben Hindu-Fundamentalisten den in Indien immer populärer werdenden Valentinstag bekämpft. Die radikale Hindupartei Shiv Sena beschimpfte den Tag als "nackten Tanz der westlichen Zivilisation". Der Generalsekretär des "Welt-Hindu-Rats", Praveen Togadia, warnte seine "Hindu-Schwestern": "Nehmt keine Liebesgrüße an, denn ihnen werden mit Sicherheit Scheidungspapiere folgen."

0 Kommentare

Neuester Kommentar