Welt : "Hitler" gegen Haider

Ein als "Hitler" verkleideter Anti-Haider-Demonstrant hat sich am Donnerstagabend mit einem weißen Rolls Royce vor das Wiener Opernhaus fahren lassen und ist ungehindert in das Gebäude gelangt. Im abgesperrten Bereich vor dem Operneingang hob er im Blitzlicht von Fotografen den Arm zum Hitler-Gruß. Der Mann wurde - ebenso wie der Chauffeur - vorübergehend festgenommen. Er stellte sich als der österreichische Schauspieler Hubsi Kramer heraus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben