Welt : Hochzeit in Norwegen: "So voller Liebe"

Beim Hochzeitsbankett hielt Haakon eine Rede. Auszüge:

"Liebe Mette-Marit, in Deiner Seele strahlt das Licht. Alles, was wir mit Liebe tun, wird lebendig. Wenn Liebe mit Streben verbunden wird, können wir das wertvollste aller Ziele erreichen. Mette-Marit, Du bist empfindsam, leicht glücklich zu machen, verliebt in Einzelheiten, manchmal ein wenig schüchtern, zutiefst engagiert, höchst aufgeschlossen, mutig, unergründlich. Du kannst zurückhaltend sein, aber auch sehr entschlossen. Du hast viel Sinn für Humor und ein großes, warmes Herz. Mit anderen Worten: Du bist eine absolut fantastische, komplexe Person. Ich glaube, niemals war ich so ärgerlich auf einen Menschen wie auf Dich. Ich glaube, niemals war ich so stark und auch so schwach wie mit Dir. Niemals war ich so voller Liebe wie mit Dir. Du bringst alles zum Vorschein, was in mir steckt. Wenn wir kommunizieren, fühle ich mich wie ein ganzer Mensch. Danke, dass du mir dieses Gefühl gibst. Ich kann nicht versprechen, dass es leicht für uns wird, aber es wird interessant und bedeutsam sein. Danke, dass du mir die Gelegenheit gibst, mit Marius zusammenzuleben. Das ist ein zusätzliches Geschenk. Danke für deine Liebe und für alles, was du getan hast, Mette-Marit. Ich bin stolz, mich Dein Ehemann nennen zu dürfen. Mette-Marit, ich liebe Dich."

0 Kommentare

Neuester Kommentar