Hochzeitsüberraschung : Hilfe, meine Frau ist ein Mann!

Ein Bräutigam in Bahrain hat in der Hochzeitsnacht überraschend festgestellt, dass seine frischangetraute Ehefrau eigentlich ein Mann ist. Besonders kurios: Die Braut war sich dessen selbst nicht so recht bewusst.

ManamaDie damals 25 Jahre alte Braut war sich ihrer sexuellen Identität schon vor der Hochzeit nicht so sicher, berichtete die Zeitung "Gulf Daily News". Doch erst ihr Ehemann stellte letztlich fest, "dass etwas nicht richtig ist" und brachte sie zur Untersuchung in eine Klinik. Er ließ sich scheiden.

Seine geschiedene Ehefrau versucht inzwischen, auf rechtlichem Weg und durch Operationen, jeden Zweifel an ihrer neu entdeckten männlichen Identität auszuräumen. Acht Jahre nach der Hochzeitsnacht hat sie wegen ihrer unklaren sexuellen Identität den Job verloren, darf nicht mehr in den Fitness-Club und wird am Flughafen regelmäßig aufgehalten, weil sie aussieht wie ein Mann, aber laut Pass eine Frau ist. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben