Hollywood : Daniel Baldwin per Haftbefehl gesucht

Der US-Schauspieler Daniel Baldwin (46) wird per Haftbefehl gesucht. Er muss sich wegen des Verdachts auf Autodiebstahl verantworten, erschien aber nicht vor Gericht.

Los Angeles - Der Bruder der Schauspieler Alec, William und Stephen Baldwin, war nicht zu einem Gerichtstermin erschienen, berichtete der Internetdienst "E!Online". "Keine Ahnung", wo er sei, erklärte seine Managerin Risa Lester. Baldwin ("Paparazzi", "Gegen jeden Verdacht") muss sich wegen Verdachts auf Autodiebstahl vor einem Gericht in Los Angeles verantworten. Im November war er in einem als gestohlen gemeldeten Geländewagen festgenommen worden. Im Hotelzimmer des Schauspielers fanden die Beamten auch noch illegale Drogen.

Einem Polizeisprecher zufolge gehörte das Auto einer Bekannten Baldwins, die ihm aber nicht die Erlaubnis gegeben hatte, den Wagen zu benutzen. Erst im Juli hatte der Schauspieler Ärger mit der Polizei, als er bei einer rasanten Autofahrt durch Los Angeles zwei geparkte Fahrzeuge rammte. Er war mit hohem Tempo bei Rot über eine Kreuzung gefahren. Sein Führerschein war nicht mehr gültig. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben