Welt : Hollywood hilft

318400_0_328ea4ab.jpg
Foto: dpaEPA

Berlin/Los Angeles - Prominente stellen einzeln so viel Geld bereit wie sonst ein ganzes Land: US-Medienunternehmers Ted Turner spendete eine Million Dollar. Wyclef Jean, Sänger und Musiker früher bei den „Fugees“, stammt aus Haiti – er flog sofort hin, um sich um seine Familie und Mitarbeiter seiner Hilfsorganisation „Yéle Haiti“ zu kümmern. „Ich kann nicht genug betonen, was für eine menschliche Katastrophe das ist“, sagt Jean. Der Musiker hat seine alte Heimat oft mit Angelina Jolie und Brad Pitt bereist – das Paar ließ jetzt „Ärzte ohne Grenzen“ eine Million Dollar zukommen. Hollywoodstars solidarisierten sich schnell: Die Schauspieler Demi Moore, Ashton Kutcher, Jessica Alba, Ben Stiller, Charlize Theron und Lindsay Lohan rufen zu Spenden auf wie Regisseur Oliver Stone, Hiphop-Sänger P. Diddy, Rapper LL Cool J sowie auch Coldplay-Frontmann Chris Martin. kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben