Hollywood : Nicole Kidman will heiraten

Vor fünf Jahren ließen sich Hollywood-Star Nicole Kidman und Tom Cruise scheiden. Jetzt will die Schauspielerin wieder heiraten. Country-Rocker Keith Urban ist der Auserwählte.

Los Angeles - Für Hollywoodstar Nicole Kidman (38) und Country-Rocker Keith Urban (38) läuten die Hochzeitsglocken. Nach monatelangen Spekulationen der Klatschblätter über eine bevorstehende Heirat hat die Schauspielerin ihren Freund nun erstmals öffentlich als ihren Verlobten bezeichnet. Wie die US-Zeitschrift «People» am Dienstag berichtete, wurde die Australierin am Wochenende von Urban zu einer Gala-Veranstaltung von Unicef, dem Entwicklungsfond der Vereinten Nationen für Frauen, in New York begleitet. «Einen Boyfriend hätte ich dazu nicht eingeladen», sagte Kidman. «Er (Urban) ist tatsächlich mein Verlobter.»

Kidman ist seit dem vergangenen Juli eng mit dem gebürtigen Neuseeländer befreundet, der in Australien aufwuchs und seit Jahren in den USA lebt. Die Oscar-Gewinnerin («The Hours», 2002) war zuvor zehn Jahre lang mit Tom Cruise verheiratet, mit dem sie auch zwei Kinder adoptierte. Der Zeitschrift «Ladies' Home Journal» gestand sie erst kürzlich, dass sie Cruise immer noch liebe. Die Scheidung von 2001 sei ein «riesiger Schock» gewesen. Cruise und seine Verlobte Katie Holmes sind vor wenigen Wochen Eltern geworden.

Über einen möglichen Hochzeitstermin äußerte sich Kidman nicht. Für Urban, der unter anderem mit dem Hit «Days Go By» Erfolg hatte, wäre es die erste Ehe. Der Gitarrist und Sänger ist kinderlos. Kurz bevor er sich mit Kidman anfreundete, hatte sich der Musiker von dem Supermodel Niki Taylor getrennt. (tso/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben