Hollywood-Star : Clooney: "Ich bin nicht für die Ehe gemacht"

Viele Frauen würden sicherlich gerne mit Hollywood-Star George Clooney liiert sein. Doch der Schauspieler sieht sich als "Beziehungs-Chaot" und nicht für die Ehe geschaffen. Gut sei er auf einer anderen Ebene, verrät der 46-Jährige.

George Clooney
Frauenschwarm George Clooney. -Foto: dpa

Baden-BadenHollywood-Star George Clooney glaubt nicht, dass er jemals heiraten wird. "Ich bin einfach nicht gemacht für eine lange Beziehung, ganz zu schweigen von einer Ehe", verriet der 46-Jährige der Zeitschrift "Das Star & Style Magazin". Er sei sicher ein "wunderbarer Freund (...), aber ein ziemlich schlechter Lebenspartner".

Clooney ist derzeit mit der 28-jährigen Sarah Larson liiert. "Mal abwarten, wie lange sie das mitmacht", sagte er zu dieser Beziehung. "Ich habe sie gewarnt. Sie weiß, dass ich mit meiner Arbeit verheiratet bin und als Beziehungs-Chaot gelte."

Mit seinem Aussehen war der mehrfach zum "Sexiest Man Alive" gewählte Clooney überraschenderweise lange Zeit unzufrieden: "Eines Morgens sah ich nur einfach mal etwas genauer in den Spiegel und sagte mir: 'Jetzt reichts, Alter! Du wirst ja immer fetter!' Also gab ich mir einen Tritt in den Hintern, zog das härteste Fitness-Training meines Lebens durch und habe mich von dem Kerl mit der Wampe und dem Doppelkinn erst mal verabschiedet." (mbo/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben