Istanbul : Türkische Presse prügelt sich um Paris Hilton

Die Wahl der türkischen Schönheitskönigin ist zu einer reinen Paris-Hilton-Show geworden. Schon bei der Ankunft am Flughafen gab es Tumulte zwischen Fans und Presse. Die Hotelerbin war als Mitglied der Jury nach Istanbul gekommen.

Hilton
Im türkischen Fernsehen tritt Hilton mit Bauchtänzerin Asena auf. -Foto: AFP

IstanbulDie Ankunft der amerikanischen Hotelerbin Paris Hilton auf dem Flughafen in Istanbul hat eine handfeste Schlägerei zwischen Kameraleuten, Fotografen und Fans ausgelöst. Im Gerangel um die beste Sicht auf das Partygirl sind türkischen Medienberichten zufolge Fäuste geflogen und Objektive als Keulen geschwungen worden. Mehrere Fotoreporter seien verletzt worden.

Hilton lies sich in einem Limousine aus dem Flughafen fahren. Die Rauferei stahl der neuen türkischen Schönheitskönigin Leyla Lydia Tugutlu die Show, der Hilton am Donnerstag die Krone aufsetzte. Hilton war als Mitglied der Jury eingeladen. Am Freitagabend wird Hilton in Deutschland erwartet. (jvo/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar