Welt : Italienisches Mädchen blieb unverletzt

Ohne eine Schramme hat ein italienisches Mädchen den Sturz aus einem Sessellift in 15 Meter Tiefe überstanden. Die neunjährige Giulia habe gerade wieder aufstehen wollen, als die Retter im Skigebiet bei Trient eintrafen, berichtete das italienische Fernsehen am Dienstag. Auch im Krankenhaus sei keinerlei Verletzung festgestellt worden. Dabei sei das Mädchen auf gefrorenem Schnee gelandet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben