Jahreswechsel : Neujahrs-Gegner wollen nicht vom Jahr 2006 lassen

Die ganze Welt feiert zu Silvester ins neue Jahr - einige Unentwegte in Frankreich und der Schweiz wollen jedoch gegensteuern und nicht vom Jahr 2006 lassen.

Nantes - "Non à 2007" (Nein zu 2007) heißt der Schlachtruf, unter dem die Bewegung Fonacon in Nantes mobil macht. In der Uhrmacherstadt Genf lancierten Anhänger der Untergrundbewegung eine Petition, um die Zeit stillstehen zu lassen und den Wechsel zum neuen Jahr zu verhindern. Innerhalb von sechs Wochen verzeichneten die teils vermummt auftretenden Veranstalter mehr als 50.000 Besucher auf ihrer Website www.fonacon.net.

Fonacon steht für "Front d'opposition à la nouvelle année - comité d'organisation national" (Front der Opposition gegen das neue Jahr - nationales Organisationskomitee). Den Jahreswechsel 2005/2006 hatten 300 Pioniere in einem westfranzösischen Dorf zu verhindern versucht, in Nantes werden nun bereits 3000 erwartet. (tso/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben