Welt : Jerusalem und Damaskus im Schneegestöber

-

(dpa). Schneegestöber haben Teile Israels und Syriens in Winterlandschaften verwandelt. In Jerusalem blieben Schulen und Universitäten geschlossen, auf den Golanhöhen steckten Autos fest. In Damaskus lagen zehn Zentimeter Schnee. Die Einwohner von Ramallah im Westjordanland freuten sich: „Die Leute sind nicht zur Arbeit gegangen und vergnügen sich mit ihren Familien im Schnee“, erzählt ein Palästinenser.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben