Welt : Justiz ermittelt gegen Benjamin Tewaag

-

(ddp). Polizei und Staatsanwaltschaft haben eigenen Angaben zufolge Wohnungen und Geschäftsräume der Verantwortlichen der TVSendung „Mission MTV“ durchsucht. Gegen Moderator Matthias-Benjamin Tewaag und zehn weitere Beschuldigte wird wegen Vortäuschens von Straftaten, Missbrauchs von Berufsbezeichnungen und Notrufen sowie Amtsanmaßung ermittelt, erklärte ein Justizsprecher.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben