Welt : Kampfhund der Prinzessin beißt Dienstmädchen

-

(dpa). Prinzessin Annes Bullterrier Florence hat schon wieder zugebissen. Nachdem der Kampfhund in der Weihnachtszeit einen der meistgeliebten Schoßhunde von Königin Elizabeth II. zerfleischt hatte, biss er nun auf Schloss Sandringham, dem ostenglischen Landsitz der Queen, einem Dienstmädchen ins Knie. Nach Angaben des Buckingham Palastes muss Florence nun ein Benimmtraining absolvieren.

NACHRICHTEN

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben