Welt : Kann er sich so einfach drücken?

ANDREAS OSWALD

Kann jemand diesen Mann verstehen? Er hat eine Frau, die hochintelligent ist, ihre ganze Energie in die Ehe einbringt, ihm wundervolle Stunden und Minuten bereitet und dazu hochattraktiv ist.Und jetzt erklärt dieser Umnebelte, er sei nie mit ihr verheiratet gewesen.

Vielleicht tut er es nur, weil er ihr keine 80 Millionen Mark zahlen will.Vielleicht will er ihr wehtun.

Wer weiß ob diese Rechnung aufgeht.Es gibt zwei Dinge, die Frauen überhaupt nicht mögen: Wenn der Mann nicht zu ihr steht und wenn er geizig ist.

Seine nächsten Frauen werden sich sagen, wenn ich so ein Scheusal nehme, muß auch etwas dabei herausspringen.Er bekommt dann wahrscheinlich die Art von Frauen, die er verdient.

Was Mick Jagger sagt, läßt bei vielen Frauen Ängste aufkommen, die ihren Mann bei einer romantischen Reise geheiratet haben.In Las Vegas etwa, oder in der Dominikanischen Republik, oder wie Jerry Hall und Mick Jagger auf Bali.

Kann der Mann dann einfach hinterher sagen, die Ehe sei gar nicht gültig?

Jaggers Anwälte hatten am Dienstag erklärt, die 1990 auf der indonesischen Urlauberinsel Bali geschlossene Ehe mit Hall habe nie Rechtskraft erlangt, weil damals einige Dokumente gefehlt hätten.Die britische Rechtsanwaltskammer versuchte daraufhin, Jungvermählten die Angst vor Heiraten in der Ferne zu nehmen.Sofern die Eheschließung im betreffenden Ausland anerkannt werde, werde sie automatisch auch in Großbritannien anerkannt, sagte ein Sprecher.

In Deutschland ist es genauso.Wie eine Sprecherin des Berliner Familiengerichts erläuterte, ist entscheidend, ob die Ehe in dem Land, in dem sie geschlossen wurde, rechtsgültig ist.Wurde also auf Bali so geheiratet, wie es dort rechtens ist, ist die Ehe automatisch auch in Deutschland gültig, unabhängig davon, wie der Ritus auf Bali aussah.

Ein Betrug ist lediglich möglich, wenn beispielsweise ein Priester, oder Scheinpriester, der nicht zu Eheschließungen befugt ist, die Trauung vornimmt.

Dann ist die Ehe hinterher ungültig.Solche Fälle treten aber nur selten auf.

Wie ist es mit der Scheidung? Wenn ein Paar in Deutschland lebt, gelten für Unterhaltsregelungen und Sorgerecht die deutschen Bestimmungen, auch wenn in Las Vegas geheiratet wurde.Die Frau kann also bei der Scheidung nicht sagen, sie wolle nach US-Recht geschieden werden, das ihr eine bessere Ausgangsposition verschaffen würde.

In anderen Ländern gibt es eher ungültige Ehen.Im Norden Bulgariens leben rund 2500 Paare, die sich zum Teil seit Jahren verheiratet glaubten, in wilder Ehe.Das berichtete gestern die Nachrichtenagentur AP.Justizminister Vasil Gozew erklärte am Mittwoch, ein Verwaltungsmitarbeiter in der Stadt Russe habe bei einer Überprüfung der Akten entdeckt, daß alle zwischen dem 1.August 1990 und dem 20.September 1998 geschlossenen Ehen von Beamten beurkundet wurden, die dazu nicht befugt waren.Gozew denkt nun daran, die betroffenen Ehen nachträglich per Gesetz zu legalisieren.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben