Karl-May-Spiele : Erol Sander wird neuer Winnetou

Schauspieler Erol Sander ist der neue Winnetou bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg. Der 37-Jährige tritt damit in die Fußstapfen von Gojko Mitic, der am Sonntag zum letzten Mal den Indianertod gestorben war.

Bad Segeberg - Der 66-jährige Mitic hatte die Rolle 1992 von Pierre Brice übernommen und seither mehr als 3,6 Millionen Besucher begeistert. Sander ist einem breiten Fernsehpublikum unter anderem durch Filme wie "Alexander", "Für immer verloren", "Vernunft und Gefühl" sowie "Die goldene Stadt" bekannt. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben