Karneval in Rio de Janeiro : Unidos da Tijuca gewinnt Wettbewerb der Sambaschulen in Rio

Die beste Sambaschule Rio de Janeiros ist gekürt. Die Sambaschule Unidos da Tijuca setzte sich bei einem farbenprächtigen Umzug gegen die Konkurrenz durch. Sehen Sie hier auch eine Fotostrecke mit Tänzerinnen und Tänzern.

Sieger ist die Sambaschule "Unidos da Tijuca". Diese Tänzerin begeisterte die Zuschauer mit einem besonders opulenten Auftritt. Foto: AFP
Sieger ist die Sambaschule "Unidos da Tijuca". Diese Tänzerin begeisterte die Zuschauer mit einem besonders opulenten Auftritt.Foto: AFP

Die traditionsreiche Sambaschule Unidos da Tijuca den ersten Preis beim Karneval in Rio gewonnen. Sie setzte sich mit hauchdünnem Vorsprung gegen die Sambaschule Salgueiro durch, wie die 40-köpfige Jury am Mittwoch bekanntgab. Auf dem dritten Platz landeten die Tänzer der Schule Portela.

Glanz, Glitzer und ganz viel Haut
Sieger ist die Sambaschule "Unidos da Tijuca". Diese Tänzerin begeisterte die Zuschauer mit einem besonders opulenten Auftritt. Foto: AFPWeitere Bilder anzeigen
1 von 13Foto: AFP
06.03.2014 18:05Sieger ist die Sambaschule "Unidos da Tijuca". Diese Tänzerin begeisterte die Zuschauer mit einem besonders opulenten Auftritt.

Gegründet am 31. Dezember 1931 zählt Unidos da Tijuca zu den ältesten Sambaschulen von Rio. Sie vereint mehrere Favelas des Stadtteils Tijuca. Ihre Tänzer holten den Titel nun zum vierten Mal.

An den prestigeträchtigen Paraden der Sambaschulen durch das legendäre Sambódromo des Stararchitekten Oscar Niemeyer mit seinen 72.000 Plätzen nehmen jedes Jahr die zwölf führenden Formationen aus Rio teil. Die Juroren vergaben Punkte in den Kategorien Choreografie, Musik, Tanz und Kreativität. Die sechs besten Schulen nehmen am Samstag an der Siegerparade teil.

Der Karneval in Rio versetzt die Stadt an der Copacabana jedes Jahr aufs Neue in den Ausnahmezustand. Etwa vier Millionen Zuschauer, unter ihnen mehr als 900.000 Touristen, feierten nach Angaben der Behörden in den vergangenen Tagen mit. (AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben