Karrierepläne : Juliette Gréco - Chantöse will im Bibelfunk singen

Die Grande Dame de Chanson Juliette Gréco will unter die Radio-Macher gehen. Auf Radio Vatikan! Zu ihrer großen Verwunderung bat der Vatikan ihr eine eigene Sendung an. Das Angebot nimmt sie natürlich gerne an.

071108JulietteGreco
Juliette Gréco: Liebte auch Frauen und will jetzt zu Radio Vatikan.Foto: dpa

HamburgIm Briefkasten der französischen Chanson-Sängerin Juliette Gréco lang neulich ein Brief vom Vatikan. In dem bat man die 80-Jährige, eine Sendung auf Radio Vatikan zu machen. Ihr würde dabei alle Freiheit zugesprochen. Eine angenehme Überraschung für die einstige Muse der atheistischen Existenzialisten. "Denn sie wissen genau, dass ich mehr dem Teufel ähnele als einem Engel", sagte Gréco der Wochenzeitung "Die Zeit". Früher galt sie als "extrem skandalös", weil sie auch Frauen liebte. So wundert es nicht, wenn sie sagt, zu ihrer sexuellen Selbstbestimmung sei es ein langer Weg gewesen. Doch sie wollte "nicht als Idiotin sterben". (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar