Welt : Kein Strom wegen der Waldbrände bei Moskau

NAME

Moskau (dpa). Die schlimmsten Waldbrände bei Moskau seit 30 Jahren haben am Sonntag zu Stromabschaltungen und Einschränkungen im Flugbetrieb geführt. Über der Stadt hingen dicke Rauchwolken. Stellenweise lag die Sichtweite im Stadtzentrum unter 500 Metern. Das Fernsehen zeigte Luftaufnahmen brennender Wälder und dichte Rauchsäulen, die sich in Richtung Moskau bewegten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben