Welt : Kinderschänder legen Geständnisse ab

-

(dpa). Nach einem Überraschungsschlag gegen einen großen Kinderschänderring in München haben einige Verdächtige erste Teilgeständnisse abgelegt. Das in großen Mengen sichergestellte Material habe konkrete Hinweise auf tatsächlichen Missbrauch von Kindern ergeben, sagte der Leitende Kriminaldirektor Hauch am Montag. Bei den Opfern handele es sich um Jungen im Alter von etwa 10 bis 14 Jahren. Zwölf Männer sitzen in Untersuchungshaft. Mehr als 200 Polizisten und Staatsanwälte hatten am Donnerstag 18 Wohnungen in München und anderen bayerischen Städten gestürmt und die Verdächtigen teils am Computer überrascht. Bei der Aktion wurden große Mengen Computer, Kinderpornobilder, Videokassetten und CDRoms sichergestellt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar