Kindersegen : Zwei Mal Sechslinge in den USA geboren

In den USA sind innerhalb von zehn Stunden zwei Mal Sechslinge geboren worden. Beide Mütter hatten sich Hormonbehandlungen unterzogen.

WashingtonNach Angaben des Fernsehsenders ABC brachte eine 24-Jährige in Minneapolis (US-Bundesstaat Minnesota) in der Nacht zum Montag vier Jungen und zwei Mädchen per Kaiserschnitt zur Welt. In Phoenix (Arizona) gebar eine 32-Jährige wenige Stunden später drei Jungen und drei Mädchen, ebenfalls per Kaiserschnitt.

Wie es weiter hieß, sind alle zwölf Babys stark untergewichtig. Der Zustand der Kinder der 24-Jährigen wurde als kritisch bezeichnet. Beide Frauen hatten sich Hormonbehandlungen unterzogen. (mit dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar