Welt : Klatsch und Tratsch: Blümchen an der Seite von Sylvester Stallone

Blümchen (20), Sängerin und Moderatorin, will jetzt auch als Schauspielerin Karriere machen. An der Seite von Actionheld Sylvester Stallone stehe sie in Hollywood für den Formel 1-Streifen "Champs" vor der Kamera, berichtete "Bild am Sonntag". In dem Film sollen auch Til Schweiger und Verona Feldbusch mitspielen. Blümchen habe eine Fünf-Minuten-Rolle und "beachtlich viel Text". Acht Tage stehe sie vor der Kamera. Der Zeitung sagte sie: "Es ist nicht viel, aber ein Anfang." Blümchen spiele in ihrem ersten Film "ein wildes Boxen-Luder", schrieb die "BamS".

"Es gibt Leute, für die es nichts Größeres gibt, als nach Amerika zu gehen. Aber meine Arbeit ist und bleibt hier in Deutschland." Das sagte Franka Potente nach ihrer ersten Hollywood-Erfahrung als Freundin von Johnny Depp in "Blow". Im Oktober beginnen die Dreharbeiten zu "The Bourne Identity" mit Matt Damon. "Vielleicht ist das ja Erziehungssache: Meine Eltern haben nie von Amerika geträumt."

"Hollywood versteht es nicht, Filme mit Frauen zu machen", sagte Shirley McLaine. "Die Verantwortlichen, ganz gleich welchen Geschlechts, interessieren sich für Filme, die am ersten Wochenende 20 Millionen Dollar einspielen. Das bedeutet - wenn es einen großen Frauenpart gibt - für gewöhnlich nur eines: Irgendwas mit Julia Roberts und sieben Männern."

0 Kommentare

Neuester Kommentar