Welt : Klatsch und Tratsch: Claudia Schiffer sinniert über die verlorene Zeit

Claudia Schiffer hat in ihrer Karriere als Supermodel nach eigenen Worten "sehr viel verpasst". Sie habe zu wenig Zeit gehabt, Freundschaften aufzubauen und zu pflegen, sagte sie dem Hamburger Magazin "Stern". "Ich habe eigentlich nur zwei Menschen, die ich als wahre Freunde bezeichnen würde."" Ihr neuer Freund Tim Jefferies habe ihr Leben verändert: "Ich habe mich neu verliebt, und seitdem lebe ich anders. Ich treffe Freunde, gehe aus, und die Arbeit ist mir auch nicht mehr das Wichtigste"

"Baywatch"-Star Pamela Anderson (33) heiratet angeblich bald ihren neuen Freund, das schwedische Model Marcus Schenkenberg (32). Die Illustrierte "Bunte" zitiert in der heutigen Ausgabe einen nicht näher genannten Freund mit den Worten, die Schauspielerin sei so verliebt, "dass sie eine Mitternachts-Blitzhochzeit in Las Vegas plant, noch bevor der Sommer vorüber ist".

David Bowie ist Vater geworden. Seine Frau Iman hat am Dienstag eine Tochter zur Welt gebracht. Alexandria Zahra Jones ist wohlauf und die Eltern laut BBC "überglücklich". Der 53-Jährige durfte bei der Geburt die Nabelschnur durchtrennen. Für Bowie ist es das zweite Kind: Sein Sohn Duncan Jones (29), studiert in London. Auch Iman hat bereits eine 22-jährige Tochter namens Zulekah.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben