• Klatsch und Tratsch: Meerschweinchen-Alarm bei der Polizei - Straßenschmelze in der Türkei

Welt : Klatsch und Tratsch: Meerschweinchen-Alarm bei der Polizei - Straßenschmelze in der Türkei

Meerschweinchen-Alarm. Ein Polizeieinsatz in Mülheim an der Ruhr hat zwei Meerschweinchen das Leben gerettet. Die Tiere waren vom Donnerstag von einer Frau am Waldrand der Ruhrgebietsstadt aus einer Tasche gekippt worden. Ein Autofahrer, der den Vorfall beobachtet hatte, informierte sofort die Polizei. Beim Durchsuchen des Waldstücks konnten die Beamten nach einiger Zeit die beiden Tiere lebend einfangen.

Türkischer Honig. Wegen der Gluthitze in der Türkei dürfen bis Freitag Schwertransporte auf bestimmten Straßen nur nachts fahren. Der Asphalt sei stellenweise ganz weich, berichtete die türkische Nachrichtenagentur Anadolu am Donnerstag. Bis Freitag wird der Höhepunkt der Hitzewelle in der Türkei mit Temperaturen um 40 Grad erwartet.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben