Welt : Klatsch und Tratsch: Sex ist der beste Stresskiller

Wer sich ständig gestresst fühlt, sollte vielleicht etwas mehr in die Liebe investieren. "Sex ist der allerbeste Stresskiller", sagte der Münchner Mediziner Johannes Rainer Wallerius der Zeitschrift "Freundin". Stress sollte man in positive Herausforderungen umzuwandeln. Bei körperlicher Betätigung könne man abschalten und zugleich überschüssige Energie loswerden.

Bräune bewahren. Wer seine Urlaubsbräune möglichst lange behalten möchte, sollte Schwimmbäder meiden. Gechlortes Wasser trocknet die Haus aus und fördert damit die Abschuppung, so die in Neu-Isenburg erscheinende "Ärzte Zeitung". Dadurch gingen auch die melaningesättigten, gebräunten Zellen verloren. Außerdem verkürzten der Aufenthalt in klimatisierten Räumen, die Verwendung von Parfums und häufiges Waschen die Haltbarkeit der Ferienbräune. Die Haltbarkeit verlängere sich dagegen, wenn man viel Obst und Gemüse esse und reichlich Wasser trinke.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben