Welt : Klatsch und Tratsch: Traumberuf Spitzensportler

Deutsche Männer wären am liebsten Spitzensportler, die meisten Frauen träumen von einem Leben als Stewardess. Weit abgeschlagen sind dagegen die klassischen Traumberufe der Vergangenheit wie Lokomotivführer oder Model, heißt es in einer Allensbach-Umfrage im Auftrag der Zeitschrift "GEO Wissen" vom Montag. Unter dem Titel "Top Ten der Traumberufe" hat das Blatt die beliebtesten Jobs der Deutschen aufgelistet. Auf Platz zwei nach dem Traumjob Stewardess folgt bei den Frauen die Floristin (17 Prozent). Den dritten Platz belegt der Beruf der Ärztin (16 Prozent). Nur noch jede zehnte Frau träumt vom süßen Model-Leben (Rang 7). Bei den Männern liegen Unternehmer (19 Prozent) und Schiffskapitän(17 Prozent) auf den Rängen hinter Spitzensportlern wie Michael Schumacher. Am unteren Ende der Skala rangieren Journalist, Rechtsanwalt und Lokomotivführer mit jeweils 10 Prozent. Während der Beruf des Börsenmaklers gerade noch auf Platz fünf vorstößt, sucht man neue Berufe, wie Webdesigner oder Programmierer auf den oberen Rängen der Hitliste vergeblich.

0 Kommentare

Neuester Kommentar