Welt : KOSTENLOS STORNIEREN

Urlauber dürfen ihre Pauschalreise auf die mexikanische Halbinsel Yucatán und nach Jamaika jetzt kostenlos umbuchen oder stornieren. Entsprechende Regelungen wegen des derzeit in der Region wütenden Hurrikans „Dean“ haben sowohl TUI als auch Thomas Cook sowie Meiers Weltreisen und FTI getroffen. In allen Fällen gelten die Regelungen aber nur für die kommenden Tage – wer später gebucht hat, sollte sich in den kommenden Tagen noch einmal im Reisebüro oder beim Veranstalter erkundigen, ob sich etwas geändert hat. TUI hatte zunächst alle Reisen nach Jamaika und Mexiko abgesagt. Entgegen früheren Ankündigungen fliegt das Unternehmen aber bereits am Mittwoch und Donnerstag wieder auf die Insel Jamaika. Der Flugbetrieb nach Mexiko soll bis Freitag ausgesetzt werden. Am Montag befanden sich rund 1000 deutsche TUI-Urlauber in Mexiko und Jamaika. Alle Gäste seien wohlauf, hieß es. Als Vorsichtsmaßnahme seien die Urlauber in Mexiko und Jamaika in massiv gebaute Hotels gebracht worden. Auch die anderen Veranstalter haben ihre Flüge vorerst eingestellt. dpa