Kriminalität : Deutscher in Peru ermordet

Ein deutscher Tourist ist in Peru von Unbekannten überfallen und erschossen worden. Der 70-Jährige hatte versucht, vor seinen Angreifern zu fliehen, nachdem er Geld an einem Bankautomaten abgehoben hatt - vergebens.

LimaZwei Freunde von ihm hätten im Wagen gewartet, als er attackiert wurde. Im Krankenhaus konnte nach Angaben der Polizei anschließend nur noch der Tod des Deutschen festgestellt werden, teilte die Polizei mit. Nach seinen Angreifern werde noch gesucht. Der Mann war laut Polizei erst am Montag in Peru angekommen und wollte die Inka-Ruinen in Machu Picchu im Südosten des Landes besuchen. (ae/AFP)

0 Kommentare

Neuester Kommentar