Kriminalität : Zwei Tote bei Schießerei in Köln

Bei einer Schießerei in Kölner Stadtteil Braunsfeld sind am Montagabend zwei Menschen ums Leben gekommen. Sie wurden unter bislang ungeklärten Umständen auf offener Straße niedergeschossen.

In Köln-Braunsfeld wurden zwei Menschen niedergeschossen.
In Köln-Braunsfeld wurden zwei Menschen niedergeschossen.Foto: dapd

Bei den getöteten Personen handelte sich um eine 29-Jährige und ihren Begleiter, wie die Polizei mitteilte. Von den Schüssen getroffen wurden beide in ein Krankenhaus gebracht, wo zunächst die Frau ihren Verletzungen erlag. Der Mann wurde am Abend noch operiert, starb aber ebenfalls kurze Zeit später. Der Täter ist weiter flüchtig. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Die Hintergründe der Bluttat sind noch unklar. 

Zeugen hatten Schüsse gehört und die Polizei alarmiert, weil zwei Menschen blutend auf der Straße lägen. Sie sahen einen Unbekannten vom Tatort weglaufen. (dapd)

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben