Welt : Künast prüft Verbot von Schokozigaretten

-

(dpa). Das Verbraucherschutzministerium denkt über ein Verbot von Kaugummi und Schokoladen-Zigaretten nach. „Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass Kinder mit diesen Süßigkeiten zu Rauchern erzogen werden“, sagte Staatssekretär Matthias Berninger der „Bild am Sonntag“. Der Grünenpolitiker forderte Industrie und Handel auf, die Schokoladen-Zigaretten freiwillig aus den Regalen zu nehmen. Zugleich drohte Berninger: „Wenn die Wirtschaft nicht vernünftig ist, werden wir die staatlichen Spielräume für ein Verbot ausloten.“ Es sei ein Skandal, so der Staatssekretär, dass die Tabakindustrie zulasse, dass die Verpackung der Süßigkeiten derjenigen von richtigen Zigaretten täuschend ähnlich nachempfunden sei.

NACHRICHTEN

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben