Welt : Kurzmeldungen

-

Filmschauspielerin Drew Barrymore muss nach ihrer Scheidung ihre Filmeinnahmen nicht teilen. ExEhemann Tom Green wird also nicht von ihren Millionengagen profitieren, berichtete das Internet-Magazin „E!Online“. Jeder behalte die Einkünfte aus den eigenen Filmen. Green bekommt das 2-Millionen-Dollar-Haus in Studio City (Kalifornien), während Barrymore die Wohnung in Los Angeles übernimmt. In einer Frage waren sie sich angeblich sofort einig: Keiner muss dem anderen Unterhalt zahlen.

Serena Williams (21), Nummer eins der Tennis-Weltrangliste, übt sich in einer neuen Disziplin - im Schauspiel. Ihre Fernsehpremiere feierte die amerikanische Sportlerin am Mittwochabend (Ortszeit) in der Comedy-Serie „My Wife and Kids“ beim Sender ABC. An der Seite von Schauspieler Damon Wayans spielt Williams eine strenge Kindergärtnerin.

Der amerikanische Soulsänger Barry White („Just the way you are“) sucht nach einem Nierenspender. Wie sein Plattenlabel bestätigte, braucht der 58-Jährige neue Nieren. Derzeit erhole er sich von einer Dialysebehandlung, die er im September begonnen hatte, sagte sein Manager. dpa (3)

0 Kommentare

Neuester Kommentar