Welt : Kurzmeldungen

-

NOTIERT

Auf Halbmast. Die Hosen rutschen in Italien in diesem Sommer immer tiefer. Der neueste Trend junger Südländerinnen ist ein gewagter Hosenbund, der keck nur kurz über dem Schambein getragen wird. Die Beinbekleidung ist ultraweit und dem Military-Look nachempfunden. Besonderheit der neuen Mode sind praktische Schlaufen, durch die die Beinlänge zwischen Wade und Füßen verstellt werden kann. Ein Muss dazu sind spitze Schuhe mit hohem Absatz oder ganz flache Sandaletten.

Auf Fernreise. Nach einer dreimonatigen Erlebnistour durch Südafrika ist ein entführter Gartenzwerg wieder bei seiner Besitzerin aufgetaucht. Mehrere beigefügte Schnappschüsse zeigten den Wicht am Strand von Port St. Johns, im Gebirgs-Königreich Swasiland sowie in den südafrikanischen Orten Heilbron und Bethlehem, berichtete die Zeitung „The Citizen“ am Donnerstag auf ihrer Titelseite. Das Blatt vermutet die vor allem in Frankreich aktive Gartenzwerg-Befreiungsfront hinter dem zeitweiligen Verschwinden des kleinen Kerls.dpa (2)

0 Kommentare

Neuester Kommentar