Welt : Kurzmeldungen

-

NOTIERT

Beißen. Beißende Fische sorgen auf Mallorca für Aufregung. In den vergangenen Wochen seien bereits Dutzende Badegäste an der Ostküste der spanischen Ferieninsel von den lästigen Tieren gezwickt worden. Das berichtete die Lokalpresse am Montag. Es handele sich zwar nur um Miniexemplare mit einer Länge von höchstens fünf Zentimetern, sie tauchten aber in größeren Schwärmen auf. Das ungewöhnliche Phänomen sei an Stränden bei Porto Cristo, Capdepera oder Santanyí beobachtet worden, hieß es weiter. Experten gehen davon aus, dass die hohen Wassertemperaturen infolge der Hitzewelle die Fische an die Küste locken.

Putzen. „Putzmänner“ haben einer USStudie zufolge in der Ehe mehr Sex als Putzmuffel. Ehemänner, die häufig zu Besen oder Fensterleder greifen, seien für Frauen sexuell attraktiver“, schreibt die Apothekenzeitschrift „Gesundheit“ unter Berufung auf die Studie eines Forschers der Universität in Seattle. Dieser fand demnach bei seinen Studien heraus, dass Frauen die tatkräftige Hilfe des Mannes bei der Hausarbeit als Zeichen von Liebe und Zuwendung verstehen. Dies führe zu erotischer Anziehung. dpa(2)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben