Welt : Kurzmeldungen

-

LEUTE

Dem Dompteur Roy Horn steht eine weitere Operation bevor. Seine Ärzte müssen ein Viertel seiner Schädeldecke wieder einsetzen. Das Stück war bei einer Notoperation unmittelbar nach dem Unfall wegen der starken Schwellung des Gehirns entfernt worden. Horn befindet sich knapp zwei Wochen nach dem Angriff durch einen Tiger in einem kritischen, aber stabilen Zustand.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben