Welt : Kurzmeldungen

-

LEUTE

Sir Peter Ustinov (82), britischer Schauspieler, ist erkrankt. Der zweimalige OscarPreisträger wird in einer Klinik bei Genf behandelt. Am Freitagabend sollte er die Ehrenauszeichnung des Bayerischen Filmpreises verliehen bekommen. Seine Ärzte hätten aber von einer Reise nach München abgeraten, hieß es am Rande der Verleihung. Ustinov bedankte sich – in Smoking und guter Laune – per Video für die Auszeichnung.

Die US-Autorin Olivia Goldsmith , die 1992 mit dem bissigen Scheidungsroman „Der Club der Teufelinnen“ berühmt wurde, ist tot. Die 54-Jährige starb in New York an den Folgen einer kosmetischen Operation. Eine der Frauen im „Club der Teufelinnen“ ist besessen von Schönheitsoperationen.

Ex-„No Angel“ Lucy Diakovska (27) ist bei ihrem Debüt im Musical „Jekyll & Hyde“ am Freitagabend in Köln bejubelt worden. „Sie war brillant“, sagte ihre ehemalige „No Angels“-Kollegin Sandy nach der Premiere. „Ich finde, sie hat die Rolle sehr überzeugend herübergebracht. Ich habe richtig Gänsehaut bekommen.“ Diakovska spielt als Prostituierte Lucy Harris neben Jekyll-Darsteller Yngve Gasoy-Romdal eine der Hauptrollen. „Die Lucy spielen zu dürfen, ist eine Riesenehre für mich“, sagte die 27-Jährige. Die Sängerin kehrt damit zu ihren musikalischen Wurzeln zurück: Vor ihrer Popstar-Karriere spielte sie lange Zeit im Musical „Die Buddy Holly Story“. „Wir haben sie ausgesucht, weil sie einfach eine sehr gute Musical-Sängerin ist“, sagte eine Sprecherin des Musicaldome in Köln. dpa(3)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben