Welt : Kurzmeldungen

-

LEUTE

Die James BondDarsteller Sean Connery , Roger Moore und Pierce Brosnan hätten im wirklichen Leben keine Chance beim britischen Geheimdienst. Nach einer aktuellen Stellenausschreibung des Inlandsdienstes MI5 sollen Bewerber möglichst nicht größer als 1,80 Meter sein, damit sie bei ihren Missionen nicht auffallen. „Wir suchen jemanden von durchschnittlicher Größe, Statur und Erscheinung“, zitierte der „Sunday Telegraph“ aus dem Bewerberprofil. MI5 sucht zurzeit 1000 neue Mitarbeiter.

Claudia Schiffer , Model, hat bestritten, dass sie an Magersucht leidet und deshalb so dünn geworden ist. „Das ist eine genetische Sache“, wurde sie in der „Mail on Sunday“ zitiert. „Ich habe viel Gewicht durch das Stillen verloren. Das gleiche ist meiner Mutter passiert, als ich klein war.“ Doch nach Informationen der britischen Boulevardzeitung machen sich Freunde des deutschen Top-Models trotz der Beteuerungen Sorgen. So sei Schiffer kürzlich bei einer Party von Popsänger Sting und dessen Frau Trudie Styler darauf angesprochen worden, wie dünn sie geworden sei. „Sie hat gescherzt, das sei ihr deutsches Blut, aber als dann der Caesar-Salat kam, hat sie darauf bestanden, dass keine Brotstückchen drauf sein durften und das Dressing extra serviert wurde“, zitierte die Zeitung eine namentlich nicht genannte Quelle. Schiffer sei nach wie vor sehr ehrgeizig und enttäuscht über die Zahl internationaler Aufträge, die sie seit der Geburt ihres Sohnes vor gut einem Jahr bekommen habe.

Lange hielt es das Publikum beim Auftakt der Deutschlandtournee des Soul-Stars Seal nicht auf den Stühlen. Bereits beim ersten Song „Crazy“ verwandelte sich die Münchner Philharmonie am Samstagabend in einen Tanztempel. In letzter Zeit war es still um den Sänger geworden. Ganze fünf Jahre lang arbeitete Seal mit dem Erfolgs-Produzenten Trevor Horn an seinem aktuellen Album „Seal IV“. Umso größer wurde jetzt das Bühnen-Comeback des Soul-Stars von seinen Fans gefeiert.dpa (3)

0 Kommentare

Neuester Kommentar