Leichenfund : Angler findet totes Baby

Im Uferbereich der Weser hat ein Angler in Nordrhein Westfalen einen toten Säugling gefunden. Die Leiche wies Verletzungen auf, die von Tieren stammen könnten.

MindenEin Angler hat am Donnerstagabend ein totes Baby in der Weser in der Nähe des nordrhein-westfälischen Bad Oeynhausen gefunden. Der Polizei zufolge wurde der Säugling im Uferbereich entdeckt. Die Leiche wies Verletzungen auf, die allerdings auch durch Tiere entstanden sein könnten.

Eine Obduktion soll am Freitag klären, ob das Kind nach der Geburt gelebt hat und wie es zu Tode kam. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. (fg/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar