Welt : Lesben auf Lesbos: Sie sind auf der Insel jedoch nicht erwünscht

Einer Reisegruppe von 100 Lesben aus Großbritannien soll der Urlaub auf der griechischen Insel Lesbos verboten werden. Der Bürgermeister von Eressos auf Lesbos sagte, er werde auf Schadenersatz von bis zu drei Millionen Mark klagen, wenn die Justiz den Besuch der Gruppe nicht unterbinde. In der Antike soll die Dichterin Sapho auf Lesbos die Liebe zwischen Frauen besungen und gepflegt haben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar