Welt : Leute: Brad Pitt erwartet Nachwuchs und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Das US-Schauspielerehepaar Brad Pitt und Jennifer Aniston erwartet Nachwuchs: "Nummer eins ist schon unterwegs", sagte Pitt der Zeitschrift "Marie Claire". Gleichzeitig wies Pitt Gerüchte zurück, wonach er ein Kind adoptieren wolle. "Wenn man nur adoptiert, verpasst man doch das lustige Vorprogramm", sagte der 37 Jahre alte Pitt, der im vergangenen Jahr die aus der US-Fernsehserie "Friends" bekannte Jennifer Aniston geheiratet hatte. Pitt gab in dem Interview zu, ein Fan der Ehe zu sein: "Die Ehe kann ich nur empfehlen - vorausgesetzt, du findest jemanden, der es Tag und Nacht mit dir aushält." Die Hochzeitsnacht sei "mit das Schönste" gewesen, was er bisher erlebt habe, sagte er.

Steffi Graf (32) und Andre Agassi (31) machen es spannend: "Ich weiß, dass sie sich einen Jungen wünschen, aber sie haben das Resultat des Tests in einem Briefumschlag, den sie definitiv nicht öffnen wollen", verriet Agassis Mutter Elizabeth dem US-Magazin "People". Das Baby des Paares soll Mitte Dezember zur Welt kommen. Agassis Mutter äußerte sich in dem Interview sehr glücklich über die Liebesbeziehung der beiden Sportler: "Die beiden machen so viel mehr Sinn, als Andres Beziehung zu Brooke Shields", sagte sie. "Nicht, dass ich Brooke nicht mochte - aber Andre und Steffi haben so viel mehr Gemeinsamkeiten."

Nach ihren Band-Kolleginnen von den Spice Girls will nun offenbar auch Victoria Beckham eine Solo-Single veröffentlichen. Die Single solle den Titel "Innocent Girl" (Unschuldiges Mädchen) haben, berichteten britische Blätter am Montag. Ein dazugehöriges Video zeige die wilde Seite Victoria Beckhams, die eigentlich für ein eher damenhaftes Auftreten bekannt ist.

Sorge um Britney Spears: Die Sängerin hat sich in die Obhut einer exklusiven Gesundheitsfarm begeben, berichtet "News of the World". Sie leide unter "nervlicher Erschöpfung", hieß es.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben